Automatisieren ganz einfach: modellierte Prozesse anreichern und als ausführbares BPMN mit BPM|Flow starten

Profitieren Sie in wenigen Schritten von automatisierten Prozessen!

BPM|Flow ist eine neue Aeneis Funktion für ausführbares BPMN

  • Workflows direkt in Aeneis erstellen und mit BPM|Flow ausführen
  • Workflow-Attribute direkt in der Modellierung erfassen
  • Workflow direkt aus dem BPM-Portal von Aeneis starten

Workflow-Engine als Teil der Aeneis BPM Suite

BPM|Flow bietet eine extrem starke Human-Workflow-Lösung. BPM|Flow stellt für die Prozessausführung alle gängigen Funktionen bereit und ermöglicht über die REST-API den Datenaustausch mit den laufenden Prozessinstanzen.

Weitere Tools und Engines lassen sich anbinden

Die Anbindung weiterer Tools und Engines erfolgt über die BPMN-2.0-Schnittstelle und die REST-API von Aeneis.

Von der Modellierung bis zur Überwachung und Verbesserung der Ausführung alles unter einem Dach

Die Workflow-Engine ist eng in Aeneis integriert.

  • Bei der Modellierung von Prozessen in Aeneis können Workflow-Attribute ergänzt werden.
  • Aus Aeneis heraus kann ein Workflow in BPM|Flow veröffentlicht werden.
  • Das Starten von Workflows kann auch aus Aeneis heraus erfolgen.
  • BPM|Flow zeigt „Meine Vorgänge“ mit einzuhaltenden Fristen. Es garantiert lückenlose Nachvollziehbarkeit und schafft so Transparenz, was für das Eskalationsmanagement sehr hilfreich ist.
  • Ein Monitoring aller Vorgänge liefert Kennzahlen, die in einem Dashbord übersichtlich aufbereitet werden und als revisionssichere Dokumentation dienen.
  • Workflows werden in BPM|Flow übersichtlich dargestellt und lassen sich direkt aus der Anwendung starten

Publizieren

Inhalte über das BPM-Portal unternehmensweit veröffentlichen und Druckberichte erstellen.

Analysieren/Optimieren

Wie Sie mit Aeneis Prozesse noch kundenorientierter und wirtschaftlicher gestalten.

Konfigurieren/Customizing

Nicht nur das Design, auch die Funktionalität lässt sich komplett an Ihr Unternehmen anpassen.