Risikomanagementsystem und Internes Kontrollsystem? Mit Aeneis haben Sie alles sicher im Griff … und die Basis für wesentlich mehr!

Aeneis ermöglicht es Ihnen rasch und einfach, ein Risikomanagementsystem und Internes Kontrollsystem einzurichten. Und weil Aeneis ein Prozessmanagement-Tool ist, haben Sie keine Sackgassen-Lösung, sondern alle Optionen für die Zukunft.

Ihre Vorteile mit Aeneis als IKS-/ Risikomanagementsystem

  • Aeneis ist eines der führenden Software-Tools für Business Process Management (BPM). Es bietet Ihnen umfassende Funktionalitäten für ein prozessorientiertes Risikomanagementsystem und Internes Kontrollsystem.
  • Das Management aller Arten von Risiken wird von der Erfassung über die transparente Dokumentation bis hin zur Steuerung und Prüfung von Kontrollmaßnahmen unterstützt.
  • Die Bedienung der Software ist absolut intuitiv und in kürzester Zeit für jeden ganz einfach erlernbar.
  • Zur Einführung in Ihrem Unternehmen bieten wir Ihnen ein bewährtes Vorgehensmodell und kompetente Unterstützung mit Erfolgsgarantie.
  • Keine Sackgassen-Lösung: Die erfassten Prozesse bilden eine Basis, die Sie mit geringem Aufwand universell erweitern können, um z.B. QM-System, KVP, Compliance-Management etc. zu integrieren.

Aeneis hat alles was Sie sich von einem Internen Kontrollsystem und Risikomanagementsystem wünschen können

Mit Aeneis schaffen Sie den einfachen und schnellen Aufbau eines maßgeschneiderten, prozessorientieren Risikomanagementsystems – ohne Investition in eine separate Software.

  • Für alle Arten von Risiken: z.B. prozessbezogene Risiken, organisationsbezogenen Risiken, Unternehmensrisiken
  • Regulatorische Anforderungen, wie z. B. das Erstellen einer Risikokontrollmatrix, erfüllen Sie aus dem integrierten Prozessmodell heraus spielend leicht.
  • Die relevanten Informationen über Risiken und Kontrollen liegen jederzeit integriert, nachvollziehbar und transparent im Prozessmodell vor.
  • Bei Bedarf publizieren Sie die gewünschten Daten automatisch per Knopfdruck.
  • Kontrollmaßnahmen werden zuverlässig gesteuert und dokumentiert.
  • Die Überprüfung der Wirksamkeit der Kontrollen kann durch spezielle Funktionalitäten und Workflows gesteuert und nachgewiesen werden.

Maßgeschneiderte Software-Lösung und modulare Beratung nach Bedarf

Von Intellior bekommen Sie alles, was Sie für den raschen Projekt-Erfolg Ihre Risikomanagementsystems und für den nachhaltigen Nutzen brauchen:

KVP-Software Aeneis

Die Software Aeneis

Sie lizenzieren nur den Funktionsumfang, den Sie aktuell für Ihre Anforderungen brauchen, und können jederzeit in jede Richtung nahtlos erweitern.

Einführung mit Erfolgsgarantie

Mit unserem bewährten Aeneis-Einführungsmodell und Unterstützungsleistungen, sofern benötigt, können wir Ihnen eine erfolgreiche Einführung garantieren.

Senior-Consultant zeigt Prozesse am Flipchart

BPM-Beratung nach Bedarf

Wenn Sie für bestimmte Aufgabenstellungen methodisches Know-how brauchen, buchen Sie einfach unsere entsprechenden Beratungsmodule.

Seit über 20 Jahren

Aeneis war 1993 einer der Pioniere unter den BPM-Tools und gehört heute zu den führenden Anbietern am Markt.

Mehr als 1.000 Kunden

Aeneis ist tagtäglich weltweit tausendfach erfolgreich im Einsatz bei Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen.

Höchste Auszeichnungen

Aeneis-Lösungen werden seit vielen Jahren regelmäßig mit den begehrtesten Preisen und Awards der Branche ausgezeichnet.

Selbst anspruchsvollste Kunden sind voll des Lobes über Aeneis

Audit-konforme Aufbereitung

Holger Nissen, Business Performance Engineer bei der Gunvor Raffinerie Ingolstadt GmbH

Im Rahmen unserer Geschäftsprozessmodellierung konnten wir mit der Risiko-Management-Lösung von Aeneis sehr schnell mögliche Prozessrisiken erfassen und transparent im BPM-Portal darstellen. Durch einen entsprechenden Bericht werden die Risiken und Kontrollen bei Bedarf für die jeweiligen Unternehmensbereiche Audit-konform aufbereitet.

Gunvor Raffinerie Ingolstadt

Als einer der größten unabhängigen Rohstoffhändler mit verschiedenen Standorten und Gesellschaften weltweit ist die Gunvor Group Marktführer in Handel, Transport, Lagerung und Optimierung von Öl und anderen Energieprodukten.  Neben den eigenen Unternehmen besitzt Gunvor substanzielle Beteiligungen an Ölterminals, Misch- und Hafenanlagen, Ölpipelines und Förderprojekten.

Risiken und Kontrollen im Überblick: Ihre IKS-/Risikomanagement-Lösung mit Aeneis

Risiko-Kontrollmatrix

Prozessorientierte Darstellung von Risiken und Kontrollen im Online-Portal

Aeneis: sehr bedienungsfreundlich, schnell erlernbar, mächtige Analyse- und Reporting-Funktionen

Vorzüge von Aeneis

  • Im Online-Portal sehen Sie Risiken und Kontrollen in prozessorientierter Darstellung.
  • Risiko-Kontrollpunkte enthalten eine Bewertung von Risiken und die Ableitung von Kontrollen.
  • Es stehen Ihnen mächtige Analyse- und Reporting-Funktionen zur Verfügung. Heat-Maps oder eine aktuelle Risiko-Kontrollmatrix erhalten Sie auf Knopfdruck.

Benchmarkfähig und nicht von der Stange

Tobias König, Geschäftsführer und Inhaber, CMC KÖNIG – Consulting für Management & Controlling

Ein für die Praxis gemachtes Prozessrisikomanagement mit dezentraler Verantwortung und Anwendung, bei dem die ISO-Erfüllung lediglich ein Teilergebnis des hohen Nutzengrades darstellt. Hervorzuheben ist die vollständige Integration in die bestehende Prozesslandschaft sowie deren systemseitige IT-Unterstützung ohne Medienbrüche mit höchst möglicher und aktueller Risikotransparenz per Knopfdruck auf allen Prozess- und Managementebenen der KVWL. Darüber hinaus die sehr konkrete und gleichzeitig einfache Beschreibung der Bewertbarkeit von Risiken und die Offenheit zur Integration in übergeordnete Risikomanagementsysteme!

Risikomanagementsystem und Internes Kontrollsystem: Ihre Aeneis-Lösung im Detail

Die Risikomanagement-Komponente von Aeneis ermöglicht Ihnen, die Erfassung und intelligente Verknüpfung aller relevanten Prozesse, Organisationseinheiten, Risiken und Kontrollen an allen Standorte. Auch Risiken, die keinen direkten Prozessbezug haben, lassen sich komfortabel managen.

Risikokontrollpunkte
Aufbauend auf zentralen Pools von Risiken und Kontrollempfehlungen können prozessbezogene Risiken einfach in das Prozessmodell integriert werden. Die Risiken werden für den jeweiligen Prozesskontext mit Hilfe sogenannter Risikokontrollpunkte klassifiziert und bewertet.

Risikoklassen
Mit Hilfe von Klassifizierungen bzgl. Eintrittswahrscheinlichkeit und Risikoauswirkung können die Risiken für den jeweiligen Kontext einfach bewertet und in verschiedene Risikoklassen eingeteilt werden.

Risikozuordnung
Auch eine Zuordnung von Risiken zu Prozessbereichen, Organisationseinheiten, Standorten oder dem Gesamtunternehmen ist durch die Risikokontrollpunkte sehr einfach möglich. So können alle Arten von Risiken (IKS-Risiken, Compliance-Risiken, Unternehmensrisiken) integriert in einem Modell Ihres Unternehmens abgebildet, bewertet und gemanaged werden.

Kontrollmaßnahmen 
Zu den jeweiligen Risiken können die jeweils sinnvollen Kontrollen zur Minimierung der Risiken hinterlegt werden mit allen notwendigen Details, z.B. Kontrollverantwortung, Beschreibung der Kontrolle, Kontrollnachweis. Durch die direkte Verbindung der Risiken und Kontrollen zu Ihrem Prozessmodell und Ihrer Aufbauorganisation werden eindeutige Verantwortungen für die Kontrollen definiert.

Analyse und Reports
Durch eine Auswertung der definierten Kontrollpunkte mit der mächtigen Reporting- und Analyse-Funktion von Aeneis können alle notwendigen Reports komfortabel erstellt werden, z.B. “Risiko-Kontroll-Matrix“ und „Heat-Maps“.

Publikation im Online-Portal
Den relevanten Benutzergruppen können im Online-Portal die Risiken und notwendigen Kontrollen entsprechend Ihrer spezifischen Bedürfnisse rechtegesteuert bereitgestellt werden. Sofern gewünscht, können Risiken und notwendige Kontrollaktivitäten auch direkt im grafischen Prozessmodell sichtbar gemacht werden. So entsteht eine umfassende Transparenz über Risiken und durchzuführende Kontrollen.

Rechtemanagement
Über die Steuerung von Berechtigungen und die integrierte Versionierungsfunktion kann verhindert werden, dass Kontrollen und Risikobewertungen durch Prozessmodellierer ohne Rücksprache mit dem zentralen Risikomanagement verändert werden.

Prävention
Umfassende Klassifizierungsmöglichkeiten für Risiken und Kontrollen erlauben eine proaktive und schrittweise Optimierung ihres Risikomanagement-System z.B. hin zu mehr präventiven und systemischen Kontrollen.

Workflow-Unterstützung
Die regelmäßige Überprüfung der Wirksamkeit der Kontrollen durch die Kontrollverantwortlichen wird durch entsprechende Aktivitäten und Workflows unterstützt. Die Klassifizierung der Risiken und Kontrollen (z.B in Schlüsselkontrollen) unterstützt die risikoorientierte Festlegung der notwendigen Überprüfungsaktivitäten.

Anpassung an Ihr Unternehmen
Ein Stärke von Aeneis ist seine Flexibilität. Sie können Ihr komplettes Risikomanagementsystem ganz einfach selbst und ohne Programmierung an Ihr Unternehmen anpassen, z.B. Risikoklassifizierungen, die Analyse-Werkzeuge und die Reportingfunktionen.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Einfache Erfassung der Risiken und Kontrollen

Verwaltung von Risiken mit und ohne Prozessbezug

Organisatorische Verankerung durch Festlegung von Verantwortlichkeiten

Tagesaktuelle Risikokontrollmatrix per Knopfdruck

Datenpflege online im BPM-Portal

Publikation online im BPM-Portal

Flexible Anpassung an unternehmensspezifische Anforderungen

Risikomanagementsystem und Internes Kontrollsystem

Keine Sackgasse: Ihr IKS- und Risikomanagementsystem mit Aeneis ist jederzeit in jede Richtung ausbaubar

Die Strukturen und Prozesse des Unternehmens sind die Basis für alles. Sind die Prozesse in Aeneis einmal erfasst, können Sie diese nicht nur für das Thema IKS-/Risikomanagement nutzen, sondern auch für alle anderen Themen. Mit minimalem Aufwand, weil Sie die vorhandene Basis nur noch zu erweitern brauchen.

  • Prozessdokumentation
  • Qualitätsmanagement
  • Compliance-Management
  • KVP-Management
  • Ideenmanagement
  • Auditmangement

Aeneis

Die Stärken, Funktionen und Produktvarianten dieses universellen BPM-Tools im Überblick.

Brainware

Einführungs-Unterstützung und methodische BPM-Beratung mit Erfolgsgarantie.

Intellior-Lösungen

Überblick all der anderen Themen, die Sie mit Aeneis ebenfalls prozessorientiert meistern können.