Wenn Sie Ihre Unternehmensstrategie mit den Prozessen verzahnen, eröffnen Sie sich völlig neue Perspektiven für Ihre Strategieumsetzung

Unternehmensstrategie prozessorientiert steuern, umsetzen und überwachen – Aeneis bietet Ihnen mit dem Strategiemanagement-Modul die Möglichkeit, Ihre Unternehmensstrategie durch intelligente Verknüpfung mit dem Prozessmodell umzusetzen, über eine Balanced Scorecard zu überwachen sowie notwendige Programme und Aktivitäten workflowgestützt umzusetzen und zu kontrollieren.

Die Strategiemanagement-Lösung von Intellior

  • Vollständige Verzahnung Ihrer Unternehmensstrategie mit der Prozess- und Organisationslandschaft
  • Prozessorientierte Umsetzung der Unternehmensstrategie an Hand einer bewährten Methodik
  • Informationen auf einen Blick mit dem Management-Cockpit
  • Vielfach bewährtes Vorgehensmodell für die Umsetzung Ihrer Unternehmensstrategie
  • Erstellung, Koordination und Überwachung von Maßnahmen und Aktivitäten durch workflowgestütztes Maßnahmenmanagement
  • Keine reine Strategie-Software, keine Sackgassen-Lösung

Meistern Sie die typischen Herausforderungen …

Obwohl in den meisten Unternehmen die Strategie definiert ist und die Unternehmensprozesse dokumentiert sind, erfolgt die Umsetzung der Unternehmensstrategie in vielen Firmen über prozessunabhängige Zielvereinbarungen mit dem mittleren Management. Die relevanten Prozesse, die die Erreichung der strategischen Ziele entscheidend beeinflussen, werden bei diesem Vorgehen häufig nicht betrachtet − mit dem Ergebnis, dass die Strategie oft unzureichend umgesetzt wird, das Potenzial nicht ausgeschöpft wird und die vorgegebenen Ziele verfehlt werden.

… und nutzen Sie Ihre Vorteile mit Aeneis

  • Aeneis ermöglicht die einfache und ganzheitliche Überführung der durch das Top-Management vorgegeben Unternehmensstrategie in die operative Prozessebene
  • Die Performance Ihres Strategiemanagements wird durch eine leistungsstarke Balanced Scorecard und ein intelligentes Meldesystem überwacht.
  • Bei Zielabweichungen ermöglicht das workflowgestützte Maßnahmenmanagement die rasche Erstellung, Koordination und Überwachung von Maßnahmen und Aktivitäten.
  • Die Lösung mit Aeneis ermöglicht Ihnen eine flexible Anpassung des Vorgehensmodells und seiner Inhalte an Ihre unternehmensindividuellen Anforderungen und bietet die beliebige Erweiterung des Vorgehensmodells.

Interaktive Balanced Scorecard als Steuerungselement

 

Die komplett Web-basierte Balanced Scorecard ermöglicht einen schnellen Überblick über die strategischen Unternehmensziele, die strategischen Prozessziele und den Status der zugehörigen Indikatoren.

Maßgeschneiderte Software-Lösung und modulare Beratung nach Bedarf

Von Intellior bekommen Sie alles, was Sie für einen raschen Projekt-Erfolg und nachhaltigen Nutzen brauchen:

KVP-Software Aeneis

Die Software Aeneis

Sie lizenzieren nur den Funktionsumfang, den Sie aktuell für Ihre Anforderungen brauchen, und können jederzeit in jede Richtung nahtlos erweitern.

Einführung mit Erfolgsgarantie

Mit unserem bewährten Aeneis-Einführungsmodell und Unterstützungsleistungen, sofern benötigt, können wir Ihnen eine erfolgreiche Einführung garantieren.

BPM-Beratung nach Bedarf

Wenn Sie für bestimmte Aufgabenstellungen methodisches Know-how brauchen, buchen Sie einfach unsere entsprechenden Beratungsmodule.

Seit über 20 Jahren

Aeneis war 1995 einer der Pioniere unter den BPM-Tools und gehört heute zu den führenden Anbietern am Markt.

Mehr als 1.000 Kunden

Aeneis ist tagtäglich weltweit tausendfach erfolgreich im Einsatz bei Unternehmen aller Branchen und Größenordnungen.

Höchste Auszeichnungen

Aeneis-Lösungen werden seit vielen Jahren regelmäßig mit den begehrtesten Preisen und Awards der Branche ausgezeichnet.

Beratung und Software für Ihr Strategiemanagement

Wir bieten Ihnen eine integrierte Lösung für prozessorientiertes Strategie- und Performance-Management/BSC mit kompetenter Einführungsbegleitung

Die Lösung ermöglicht die einfache Überführung der vom Top-Management vorgegebenen Unternehmenstrategie in die operative Prozessebene. Die Überführung erfolgt an Hand eines einzigartigen und standardisierten, achtstufigen Vorgehensmodells, das alle Strategie-relevanten Schritte umfasst:

  • die Erstellung eines strategischen Ziels
  • die Identifikation und Priorisierung der Prozesse, die die Zielerreichung des strategischen Ziels beeinflussen (Scoping)
  • die Erstellung der jeweiligen operativen Zielen und KPIs usw.

Das Vorgehensmodell und seine Inhalte werden flexibel an Ihre individuellen Unternehmensanforderungen angepasst und ist beliebig erweiterbar.

Prozessorientiertes Strategie und Performancemanagement / BCS mit Aeneis

Management

  • Strategie-Modell
    Ein vielfach bewährtes Strategiemodell unterstützt Sie im gesamten Prozess von der Erstellung eines strategischen Untenehmensziels, über die Auswahl der relevanten Prozesse bis hin zu den operativen Zielen und KPIs.
  • Scoping
    Das Scoping unterstützt Sie bei der Identifikation und Priorisierung der Prozesse, welche die Zielerreichung eines strategischen Ziels maßgeblich beeinflussen.
  • Integriertes Maßnahmenmanagement
    Das Maßnahmenmanagement unterstützt Sie bei der Erstellung, Koordination und Überwachung von Maßnahmen und Aktivitäten zur Umsetzung der Strategie.
  • Zielgruppenorientiertes Management
    Jede Zielgruppe erhält eine personalisierte und an Ihren Bedürfnissen ausgerichtete Darstellung der Inhalte. Der mittlere Manager bekommt z.B. eine Übersicht über die Performance der Ziele die er verantwortet, ein Fachbereichsmitarbeiter erhält im Gegenzug nur eine Übersicht mit den Aufgaben bzw. Maßnahmen die er noch bearbeiten sollte.

Controlling

  • Strategie-Cockpit
    Ein Cockpit zeigt Ihnen bei jedem Aufruf die aktuelle Zielerreichung in Form von Tachometern und einer interaktiven Balanced-Scorecard an.
  • Intelligentes Meldesystem
    Wird ein definierter Schwellenwert unterschritten informiert das System automatisch den Verantwortlichen.
  • Maßnahmen
    Über einen Workflow können bei Abweichungen Maßnahmen erstellt, koordiniert und überwacht werden.
  • Wirksamkeitsprüfung
    Die erwünschte Wirkung einer Maßnahme wird ebenfalls workflowgestützt durch ausgewählte Personen sichergestellt.

Integration

  • Verzahnung von Strategie und Prozesslandschaft
    Die strategischen Unternehmensziele werden direkt den relevanten Prozessen zugeordnet. Somit sind auch die Verantwortlichen (Process Owner) bekannt und es können prozessorientierte Ziele für die Umsetzung der Strategie über die Prozesse abgeleitet werden.
  • Verzahnung von Strategie und Organisationslandschaft
    Durch eine enge Verzahnung der Strategie mit der Organisationslandschaft und den Prozessen mit der Strategie entstehen klare Verantwortlichkeiten für die Umsetzung von Aktivitäten und Maßnahmen zur Umsetzung der Strategie. Ohne aufwändige Synchronisation von Daten mit einem Strategie- und Performance-Management-System.
  • Drittsysteme
    Kennzahlen können manuell eingepflegt oder automatisch durch eine Synchronisation mit Drittsystemen (z.B. BI) oder Excel-Dateien gepflegt werden.

Technologie

  • Flexibilität
    Das Strategiemodell kann nach Ihren individuellen Bedürfnissen angepasst und erweitert werden.
  • Vollständig webbasiert
    Das Strategie-Management erfolgt vollständig im Web.

Vorteile

Vollständige Integration der Unternehmensstrategie in die Prozess- und Organisationslandschaft

Separates Strategie- und Performancesystem mit aufwändigem Einsatz und Synchronisation entfällt

Überführung der Strategie in die operative Prozessebene

Komplett webbasierte Publikation und Pflege

Controlling über interaktive Balanced Scorecard

Workflow-gestütztes Maßnahmenmanagement

Intelligentes Meldesystem

Synchronisation mit Drittsystemen

Flexibel anpassbar und erweiterbar

Intuitive und personalisierte Oberfläche

Ermöglicht aktive Mitarbeiterbeteilgung

Kompetente Einführungsbegleitung

Selbst anspruchsvollste Kunden sind voll des Lobes über Aeneis

Mit Aeneis kann jetzt die Unternehmensstrategie über die Prozesse umgesetzt werden!

Sven Schnägelberger, Geschäftsführer, BPM&O GmbH Management-Beratung

Die Kernaufgabe des Prozessmanagement ist es, die Unternehmensstrategie über die Prozesse umzusetzen. Dies war in der Vergangenheit mit Hilfe von BPM-Tools nur bedingt umsetzbar. Mit dem neuen Strategiemodul von Aeneis ist es nun möglich eine im Prozessmodell integrierte prozessorienierte Balanced Scorecard zu implementieren. Damit sind wir in der Lage unser eigenes Unternehmen noch besser zu steuern und unseren Kunden einen Weg hin zu einer prozessorientierten Organisation aufzuzeigen und sie bei der Umsetzung zu unterstützen.

BPM&O
Die Managementberatung BPM&O GmbH mit Sitz in Köln ist auf die Entwicklung prozessorientierter Organisationen spezialisiert. Ziel ist es, Unternehmen beim Aufbau einer zukunftsweisenden prozessorientierten Unternehmensführung zu unterstützen. In der BPM&O Akademie werden Trainings und Seminare in den Bereichen Prozessmanagement, Prozessoptimierung, Organisationsentwicklung, Change Management und prozessorientierte Unternehmensführung angeboten. mit dem „BPM-Club“ betreibt BPM&O die größte deutschsprachige Prozessmanagement Community.

www.bpmo.de

Keine Sackgasse: Ihre Aeneis-Lösung ist jederzeit in jede Richtung ausbaubar

Die Strukturen und Prozesse des Unternehmens sind die Basis für alles. Sind die Prozesse in Aeneis einmal erfasst, können Sie diese  auch für alle anderen Themen nutzen. Mit minimalem Aufwand, weil Sie die vorhandene Basis nur noch zu erweitern brauchen.

  • Prozessdokumentation
  • Qualitätsmanagement
  • Risikomanagement
  • Internes Kontrollsystem
  • KVP-Management
  • Ideenmanagement
  • Auditmangement
  • Energiemanagement
  • Compliance

Weitere Einzelheiten zu unseren Strategiemanagement-Lösungen finden Sie im Detailfolder „Strategie- und PerformanceManagement / BSC“.

Aeneis

Die Stärken, Funktionen und Produktvarianten dieses universellen BPM-Tools im Überblick.

Brainware

Einführungs-Unterstützung und methodische BPM-Beratung mit Erfolgsgarantie.

Intellior-Lösungen

Überblick all der anderen Themen, die Sie mit Aeneis ebenfalls prozessorientiert meistern können.